Share 5 tips for caring for your...

1、Kein EintauchenHolzlöffel und Küchenutensilien aus Holz sollten nicht auf diese Weise behandelt werden, sondern müssen sofort gewaschen und getrocknet werden, damit keine Feuchtigkeit in sie eindringt und ihre Lebensdauer verkürzt.2. nicht in die Spülmaschine oder den Trockner gebenGeschirrspülmaschinen wirken sich aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehalts disposable wooden cutlery sehr negativ auf Holzprodukte aus. Es kann leicht zu Schimmelbildung und sogar zur Verformung von Holzprodukten führen, daher ist Vorsicht geboten.3、Sanft waschenDie richtige Art der Reinigung besteht darin, einen weichen Schwamm zu verwenden, das Geschirr unter Wasser zu halten und vorsichtig zu schrubben, um das Fett zu entfernen, und dann die Umgebung immer wieder abzuspülen.Wenn Sie bei unlackierten Produkten Bedenken wegen Spülmittelrückständen haben, können Sie einen natürlichen Reiniger wie Backpulver verwenden.4. sofort nach dem Waschen trocknenBeim Abwaschen von Besteck mit Holzlöffeln ist es ratsam, es sofort mit einem sauberen Papiertuch oder Lappen abzutrocknen und dann an einem kühlen, gut belüfteten Ort auf natürliche Weise trocknen zu lassen.Falten Sie sie nicht, sondern stellen Sie sie in einem angemessenen Abstand auf den Besteckkorb, damit das Wasser nicht kondensiert. Hängen oder stellen Sie Schneidbretter aus Holz auf, nicht an eine Wand oder flach auf einen Tisch, damit beide Seiten trocken bleiben.5. wählen Sie Ihren Lagerort sorgfältig ausSaubere Holzlöffel und Bestecke sollten nicht an feuchten oder heißen Orten wie Gasherden, Mikrowellenherden oder Spülbecken aufbewahrt und nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Es sollte an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden, um Verformungen und Risse zu vermeiden.