I will show you how to make 4 ty...

Viele Menschen mögen Chilisauce, sie ist ein sehr beliebtes Gericht und kann zum Kochen von Gemüse und zum Anbraten von Nudeln verwendet werden. Aber die meisten Menschen gehen in den Supermarkt, um Chilisauce zum Essen zu kaufen, und heutzutage wird die Lao Gan Ma Chilisauce auch am besten verkauft. Das Wichtigste ist, dass Sie in der Lage sein müssen, das Beste aus Ihren Lebensmitteln herauszuholen.Wie man Erdnuss-Schweinefleisch-Chili-Sauce zubereitetBenötigte Lebensmittel: 250 g rohes Schweinefleisch, 200 g Erdnusskerne, die richtige Menge Pflanzenöl, die richtige Menge Salz, die richtige Menge Öl-Chili, Tomaten-Chili-Sauce, die richtige Menge MNG, die richtige Menge Fünf-Gewürze-Pulver, ein kleines Stück Ingwer, die richtige Menge Hühnerfleischpulver.1. zuerst die Erdnüsse im Elektroofen rösten, dann herausnehmen und zum Abkühlen und Schälen beiseite stellen; das rohe Schweinefleisch putzen und in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit Hühnerfleischpulver, Ingwerschaum und Salz einige Minuten marinieren.辣椒醬配方2. die richtige Menge Pflanzenöl in den Topf geben, aufkochen, das marinierte Fleisch hineingeben und unter Rühren anbraten, bis die Farbe nachlässt, dann die richtige Menge Tomaten-Chili-Sauce und Chili-Öl hineingeben, gut unter Rühren anbraten, dann die geschälten gekochten Erdnüsse hineingeben und gut umrühren.Rindfleisch und Pilz-ChilisauceBenötigte Lebensmittel: eine Katzendose Rind- und Lammfleisch, 8 frische Shiitake-Pilze, die richtige Menge schwarze Bohnenpaste, ein Kopf Knoblauch, eine kleine Zwiebel, 8 getrocknete rote Chilischoten, die richtige Menge Sojasauce, die richtige Menge alter Kandiszucker, die richtige Menge gekochter Melonenkerne, etwas Salz, die richtige Menge weißer Sesam und die richtige Menge Sesamöl.1. gekochtes Rind- und Hammelfleisch auswählen, Rind- und Hammelfleisch säubern und in kleine Würfel schneiden; Pilze säubern und in kleine Stücke schneiden; Zwiebeln, Knoblauch und Paprika klein hacken.2) Pflanzenöl in die Pfanne geben, das Fleisch hineingeben und unter Rühren anbraten, bis es gar ist, dann Salz, Sesamöl, Chilisauce, weißen Sesam, Melonenkerne, Sojasauce und alten Kandiszucker dazugeben, gut anbraten und dann die gewürfelten Pilze und kleinen Zwiebeln, Paprika und Knoblauch dazugeben und gut vermischen.Wenn Sie der Meinung sind, dass die Farbe zu hell ist, können Sie etwas Sojasauce hinzufügen. Wenn Sie ein Glucksen hören und die Sauce immer dicker wird, können Sie den Topf verlassen, wenn das Öl blubbert und das Wasser dampft.Teufels-Chili-Sauce selbst herstellenBenötigte Lebensmittel: 2 Kätzchen Morgenlilienpfeffer, Salz in der richtigen Menge, Zucker in der richtigen Menge, Pixian-Bohnenpaste 1 Packung, Knoblauch 2 Köpfe, gekochte Erdnüsse in der richtigen Menge.1. kleine Chilischoten zu reinigen ordentlich nach der Spitze, mehr wie Chili-Paprika Freunde essen können alle Anwendungen der kleinen Paprika zu holen, hassen zu scharf wird weniger gesetzt werden kann durch Chili-Paprika ersetzt werden, wird gehackt Chao Tian Pfeffer Ersatz; Knoblauch geschält und gehackt; gekochte Erdnüsse geschält, nachdem sie in zerkleinerte Erdnüsse rollen.2. die gehackten Paprikaschoten in den Topf geben, Knoblauch, zerdrückte Erdnüsse, Salz, Zucker und Pixian-Bohnenpaste hinzufügen und gut vermischen.3. eine angemessene Menge Pflanzenöl in den Topf geben, aufkochen lassen und dann die angerührte scharfe Soße nach und nach unter Rühren hineingießen; dabei ist darauf zu achten, dass das Öl nicht verschüttet wird und verbrennt. Die Sauce nach und nach dazugeben.4. alle gegossen in nach dem kontinuierlichen Mischen, wahrscheinlich gehen rot gebraten werden, um zehn Minuten, ähnlich wie im Fall von kein Wasser sein kann. Dann die gebratene Chilisauce zum Abkühlen herausnehmen und die Reste in Gläser füllen und zur kalten Aufbewahrung im Kühlschrank verschließen.Soja-Chilisauce zubereitenBenötigte Lebensmittel: eine Kanne Sojabohnen, 500 g Chilis, Pflanzenöl, ein kleines Stück Ingwer, Salz, Knoblauch, 150 g Chilis, Sojasauce, Pfeffer, Zucker.1. zuerst werden wir die Sojabohnen reinigen, frühe Sojabohnen in kaltem Wasser, Einweichen über Nacht, wenn Sie in Eile sind, das Minimum brauchen, um 3-5 Stunden Zeit einweichen, gut einweichen, nachdem die Sojabohnen mahlen die Haut, dann in den elektrischen Schnellkochtopf, Druck gekocht, nehmen Sie das Bad Ersatz.2. die Sojabohnen in eine Schüssel oder Schale geben, eine angemessene Menge Salz und Sojasauce hinzugeben und gut vermischen, etwa eine halbe Stunde marinieren lassen.3. als nächstes werden wir kleine Chilischoten, Chilischoten und geschälte und gekippte Knoblauch zu gehen, Ingwerscheiben sauber geputzt, gefolgt von einem Fleischwolf zu erreichen, keine Fleischwolf kann ein Messer verwenden, um das Hackfleisch zu hacken.4. wird rühren-braten Topf auf dem Feuer kochen, legte eine angemessene Menge an Pflanzenöl heißen Topf kühlen Öl, sofort in den Knoblauch gehackt rühren-braten aus Aroma, dann sofort in den Ingwer-Schaum, kleinen Reis würzig, asaoji Pfeffer rühren-braten gleichmäßig, dann allmählich mit einem zivilen Feuer köchelnden Material, verstehen Sie keinen Schaum Material Saft klebrig, fügen Sie Pfeffer Pulver, Salz, Zucker rühren-braten gleichmäßig, und dann köcheln Material für eine Weile mit einem zivilen Feuer kann steigen, setzen Sie die Höhe der Anstieg kann aufgegessen werden.