Did you know how commentary nois...

Meinungen Geräuschunterdrückung Kopfhörer funktionieren weitgehend durch die Erkennung von Schall während der Trommelfell Bereich nach der Bildung einer grundlegenden Vorschläge Schleife, um die Klangbühne an dieser Stelle zu dämpfen.Mikrofon kann Umgebungsgeräusche effektiv reduzieren (auditive digital noise reduction)Die Formel für dieses Design der Vorschläge Geräuschunterdrückung Methode. Die gesamte "Schleife" besteht aus der Reaktion des Lautsprechers und des Mikrofons, die auch als Filter fungieren. Die Methode zeigt, dass mit zunehmender Verstärkung des Filters (und der dazugehörigen Schleife) die Restgeräusche kleiner werden, wodurch sich die Gesamtleistung der Geräuschunterdrückung verbessert. Sollte die Phase der Schleife jedoch nahe bei ±180° liegen, kann sich das Vorzeichen der Schleife umkehren und das "+" im Nenner wird zu einem "-". In diesem Fall ist die Einstellung der Schleifengröße begrenzt, vor allem, weil das Endergebnis, wenn es von 0,0 auf 1,0 ansteigt, eine Verstärkung ist, und wenn es gleich 1,0 ist, ist das Endergebnis "geteilt durch Null", was Instabilität und oft ein Heulen bedeutet, da die Frequenzreaktionsamplitude ansteigt - das sollte vermieden werden.In der Tat, die Periode Ihrer Schleife neigt dazu, einhundertachtzig Grad bei zehn Hz und -180 Ebenen bei ein paar kHz zu sein. Infolgedessen muss die Erreichung bei diesen Frequenzen so groß wie möglich sein, aber unter 1,0 liegen. Üblicherweise begrenzt das Filter die Bandbreite mit der Rückkopplungsschallreduzierung auf einen Bereich zwischen zehn Hz und 1 kHz, wobei die Wirkung der Schallreduzierung in der Regel innerhalb des Filters abgeleitet wird.Die Abschnittsvariation im hochfrequenten Teil der Schleife wird durch Elemente wie den Systemstillstand im Prozessor, den Lautsprecher sowie den Abstand zwischen dem Lautsprecher und dem Mikrofon bestimmt. Daher kann die Verringerung eines dieser Aspekte (Arbeit mit leichten, hochempfindlichen Lautsprechern; Platzierung des Mikrofons nahe an der Lautsprechermembran; Minimierung der Haltezeit des Prozessors) die obere Grenze der Rauschunterdrückungsbandbreite erhöhen.Aufgrund der Tatsache, dass das Kommentatormikrofon in der Nähe des Lautsprechers positioniert ist, können auch die vom Kopfhörer wiedergegebenen Töne als Geräusche wahrgenommen werden. Das Endergebnis ist die Tatsache, dass die über den Lautsprecher wiedergegebenen Töne ebenfalls von der Rauschunterdrückung verarbeitet werden, so dass sie zusätzlich von der Schaltung kompensiert werden müssen.