How do you implement intensive f...

Kalorien-Nährstoffverteilung1. KalorienWie oben erwähnt, hängt die Höhe des Defizits von Ihrem Gesamtkalorienverbrauch (TDEE) und Ihrer Compliance ab. Einige Leute denken, dass wir die Kalorien um 40% reduzieren und uns 向日葵減肥 können, einige Leute können sogar 20% effektiv reduzieren und einige Leute sind besser geeignet, mildere und langsamere Methoden zum Fettabbau anzuwenden.Der punkt ist: Du kannst weitermachen2. proteinZusätzlich zur Förderung des Widerstandstrainings empfehle ich auch, eine hohe proteinzufuhr 向日葵美容中心 (wenn Sie bereits viel protein zu sich nehmen) oder die proteinzufuhr leicht zu erhöhen, um die Muskelmasse zu erhalten und das Sättigungsgefühl zu steigern.Tatsächlich haben vergangene Studien in Bezug auf die Muskelmasse gezeigt, dass bereits 1,2 Gramm protein pro Kilogramm Körpergewicht ausreichen, wenn ein Krafttraining durchgeführt wird. Da protein aber auch ein Sättigungsgefühl 向日葵減肥 kann, kann es von Vorteil sein, die proteinzufuhr zwischen 1,6 und 2,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht zu halten.Da protein ein Sättigungsgefühl hat, warum nicht 3 bis 4 Gramm protein pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen?Denn wenn die Kalorienzufuhr bereits niedrig ist, ist die proteinzufuhr zu hoch, kannst du die Kalorienzufuhr von Fett und Kohlenhydraten reduzieren.3. FettAngenommen, Sie haben die Angewohnheit, Sport zu lernen und hören auch auf meine Ratschläge zum Widerstandstraining, werden Sie wahrscheinlich hoffen, dass Sie so viel Kohlenhydrate wie möglich behalten und dann Ihre Fettaufnahme relativ reduzieren können.Fett ist jedoch ein essentieller Nährstoff für den Körper und auch sehr wichtig für die Gesundheit, daher hoffen wir trotzdem, dass die Zufuhr nicht zu gering ist. Als grober Anhaltspunkt würde ich eine Fettaufnahme von nicht weniger als 0,5 bis 0,6 Gramm pro Kilogramm empfehlen, zum Beispiel sollte ein 60 kg schwerer Mensch nicht weniger als 30 bis 36 Gramm Fett zu sich nehmen.Beachten Sie, dass die Richtlinien zum Bestehen der obigen Fragen die untere Grenze darstellen.Wenn Sie es vorziehen, mehr Fett und weniger Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, können Sie Ihre Fettaufnahme auch effektiv erhöhen.4. KohlenhydrateAm Ende werden die restlichen Kalorien zu Kohlenhydraten führen.Muss es kalorienreich sein?unsicher.Viele Menschen ziehen es vor, Fett drastisch zu reduzieren, indem sie die Gesamtkalorien und das protein grob schätzen; was Fett angeht, verwenden Sie es überhaupt nicht. Die Kohlenhydrataufnahme wird entsprechend der Fettaufnahme angepasst.Egal, ob Sie Kalorien und Nährstoffe zählen oder Kalorien und protein grob schätzen, Sie werden feststellen, dass Sie grundlegende Ernährungskenntnisse benötigen. Sie sollten zum Beispiel zumindest wissen, was eine relativ kalorienarme proteinquelle ist und welche Lebensmittel eine geringere Kaloriendichte haben (bei gleichem Volumen einen geringeren Kaloriengehalt). Aus diesem Grund habe ich oben erwähnt, dass Menschen, die keine grundlegenden Ernährungskenntnisse (und keine professionellen Guides) haben, für einen intensiven Fettabbau wahrscheinlich nicht geeignet sind.